WhatsApp 0.2.2478

WhatsApp für PC – Noch Raum für Verbesserungen

  • Kategorie:

    Instant-Messenger

  • Version:

    0.2.2478

  • Arbeitet unter:

    Windows 10 / Windows 8.1 / Windows 8 / Windows 7

  • Programm in:Bei Englisch
  • Programm-Lizenz:Kostenlos
  • Vote:
    6,7 (3)

Wer ein Handy besitzt, kommt an WhatsApp eigentlich nicht vorbei. Dabei kann die Messenger App mehr als nur das bloße Versenden von Textnachrichten. So kann man seinen Kontakten Sprachnachrichten senden und sogar mit ihnen Telefonieren. Nun gibt es WhatsApp auch für den PC. Dabei ist die Desktop-Version fast so gut wie das Original.

Textnachrichten, Sprachchat und mehr

Kaum ein Mensch schreibt heute noch SMS. Schließlich ist dies viel zu umständlich und kostet zudem auch noch Geld. Die meisten Menschen, die ein Smartphone besitzen, haben auch WhatsApp installiert. Damit kann man einfach und unkompliziert Textnachrichten versenden - und das kostenlos! Die App kann jedoch noch mehr. Das Versenden von Sprachnachrichten funktioniert genauso leicht wie das Verschicken von Fotos, Videos und anderen Dateien. Zudem kann man Gruppenchats eröffnen und mit mehreren Personen gleichzeitig kommunizieren. Wenn die Verbindung stimmt, kann man mit seinem Gesprächspartner direkt über WhatsApp auch Sprach- und Videotelefonate führen. Auch hierfür zahlt man keinen Cent, wobei die Sprach- und Videoqualität im mobilen Netz manchmal nicht ausreichend ist. Durch diese große Anzahl an Funktionen ist WhatsApp zu einer unentbehrlichen App im Alltag geworden.

Umfangreiche PC-Version

Die Variante für den heimischen Computer oder Laptop funktioniert ähnlich wie die App. Auch hier kann man seinen Kontakten Textnachrichten schicken. Durch die PC-Tastatur geht die Kommunikation jedoch viel schneller von der Hand, was in längeren und wichtigen Konversationen ein entscheidender Vorteil sein kann. Fotos verschicken, Sprachnachrichten senden und Gruppen erstellen - all das funktioniert auch mit dem Programm für den PC. Da der Computer in der Regel mit schnellerem Internet als das Handy verbunden ist, funktioniert das zudem reibungsloser.

Das Design von WhatsApp für den PC ist übersichtlich und ähnelt dem Aussehen der App stark. Dabei geht die Bedienung ebenso leicht von der Hand. Einige Einschränkungen im Vergleich zur App gibt es dennoch. So kann man seinen Standort nicht mit anderen Kontakten teilen. Auch das Hinzufügen neuer Kontakte ist am PC leider nicht möglich.

Handy mit Internet ist Pflicht

Die größte Einschränkung dürfte jedoch sein, dass man mit WhatsApp am PC nicht unabhängig ist. Um das Programm nach der Installation zu starten, muss man mit dem Handy zuerst den angezeigten QR-Code scannen. Danach wird das auf dem Handy registrierte WhatsApp-Konto mit der PC-Version synchronisiert. Zudem muss das Handy, das mit der PC-Version zusammenhängt, ständig mit dem Internet verbunden sein. Unabhängigkeit von der App ist damit leider nicht gegeben. WhatsApp für den PC kann somit einige Aufgaben abnehmen und funktioniert als Alternative zur Handy-Version ganz gut, die App kann es insgesamt jedoch leider nicht ersetzen. Mit weiteren Updates könnte sich das jedoch ändern.

Pros

  • kostenlos und einfach zu bedienen
  • schnelles Schreiben dank der Tastatur
  • bietet fast alle Funktionen des Originals

Cons

  • einige Funktionen fehlen
  • man benötigt ein Handy mit Internetverbindung

Andere zu erwägende Programme

User Meinungen auf WhatsApp